15 Euro-Genussgutschein für jeden Gmundner Haushalt

Rund 100.000 Euro gibt die Stadtgemeinde Gmunden aus, um ihren Bürgerinnen und Bürgern nach der Zeit der größten von der Pandemie bedingten Einschränkungen ein Stück Lebensfreude zu schenken. Jeder Haushalt hat in den vergangenen Tagen einen 15 Euro-Genussgutschein erhalten, der in allen Gastronomiebetrieben der Stadt eingelöst werden kann.

Bürgermeister Stefan Krapf:

„Wir alle mussten im letzten Jahr aufgrund der Pandemie unsere Kontakte einschränken. Auch das kulinarische Angebot unserer Wirtinnen und Wirte war uns weitgehend verwehrt. Der Gmundner Genussgutschein soll ein Zeichen der Rückkehr zu Lebensfreude, Genuss und Geselligkeit sein. Natürlich ist der Gutschein auch als Unterstützung unserer Gastronomie gedacht, die erheblichen finanziellen Belastungen ausgesetzt war. Genuss ist eine der wichtigsten Facetten des Lebens.“

Gmundner_Genussgutschein.jpg
Foto © Stadtgemeinde Gmunden